Startseite
  Über...
  Archiv
  Warum? Weshalb? Wieso?
  Kurzgeschichten (0)
  Gedichte (2)
  Politisches (0)
  Essays & mehr (0)
  Sonstiges (0)
  Copyright? Sicherheit? Ja!
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    azrails-erbe

    - mehr Freunde


Letztes Feedback


http://myblog.de/fantasie.kreis.autoren

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

18.3.2010

Winterabschied

 Weißer Nebel in der Luft

weicht zarten Farben Frühlingsduft

Wo früher stille weiße Pracht

nun frisches junges Leben erwacht

aus grau wird grün

aus weiß wird bunt

Vogelgesänge die durch die Lüfte ziehen

die Sonne steht am Himmel hell und rund

auf Wiedersehen funkelnde Winterzeit

der zarte Frühling ist da es ist soweit

 

Autor: Alice 

 

 

15.3.2010 

Ewig junge Liebe ?

Sie lieben sich so sehr und werden doch nicht zusammenkommen.

Schon lange darbt die ewig junge Liebe in ihren Herzen und zernagt sie von innen heraus.

Sie laufen auf einander zu und werden sich doch nie erreichen.

So werden sie sterben, mit brennenden Herzen.

Sie wollen einander berühren, doch da ist nur Luft. Das unendliche Leid das sie erdulden mussten, lässt sie gramgebeugt altern, abstumpfen für das Wunderbare dieser Welt.

Selbst wenn sie das gefunden haben, was sie suchten, sind sie blind dafür, denn es ist zu spät, zu spät für ihre gebrochenen Herzen, denn nichts vermag sie zu heilen. Die Liebe ist nur ein Wort, für sie immer mit fahlem Nachgeschmack, ohne Sinn. Nur ein Wort, dessen wahre Bedeutung schon lang für sie verloren war.

Einander so nah und doch allein. Die Stille um sie wird wachsen, bis ins Unermessliche. Nichts vermag ihren Schmerz zu lindern.

So werden sie sterben, mit brennenden Herzen.

.

 

Autor:Marie




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung